Corona - Veranstaltungen abgesagt

Corona: Osterfeuer und weitere Veranstaltungen abgesagt

Das Coro­na-Virus macht natür­lich nicht vor Klein Schneen halt. Somit wer­den die nach­fol­gen­den Ver­anstal­tun­gen im Ort abgesagt:

Jahreshauptversammlung des TSV Klein Schneen

Die am Sam­stag, 14. März geplante Jahre­shauptver­samm­lung des TSV Klein Schneen find­et auf­grund der aktuellen Sit­u­a­tion nicht statt. Ein Ersatzter­min wird rechtzeit­ig bekanntgegeben. 

Feuerwehr

Zur Sich­er­stel­lung des Brand­schutzes und von Hil­feleis­tun­gen sind mit Wirkung vom 12. März alle Aus­bil­dungs­di­en­ste, der reg­ulären Übungs­be­trieb sowie geplante Ver­anstal­tun­gen ausgesetzt.

Kinderfeuerwehr

Dies bet­rifft somit auch die Kinder­feuer­wehr, die eigentlich alle zwei Wochen sam­stags stat­tfind­et. Der näch­ste Ter­min wäre am kom­menden Sam­stag, 14. März gewe­sen. Lei­der müssen sich die Löschzw­erge etwas gedulden, denn vor­erst find­et auch die Kinder­feuer­wehr nicht statt. Sobald es weit­erge­ht, werdet ihr informiert.

Klein Schneen wird sicher: Vortrag „Unfall im Haushalt“

Auf­grund der aktuellen Lage und ein­er Dien­stan­weisung wird auch die Ver­anstal­tung am 15. März nicht stat­tfind­en. Sobald die Lage sich entspan­nt hat, wird ein neues Datum festgelegt. 

Klönschnack- und Spieleabend

Der seit Anfang des Jahres bish­er, bis auf eine Aus­nahme, jeden Don­ner­stag abge­hal­tene Dorftr­e­ff unter dem Namen Klön­schnack- und Spieleabend pausiert bis auf Weit­eres. Wir hal­ten euch auf dem Laufend­en, sobald don­ner­stags wieder gek­lön­schnackt und gespielt wer­den kann.

Kirche mit Kindern am Samstagmorgen

Die kom­mende „KiK­iSa“ am 21. März ist eben­so dem Coro­na-Virus zum Opfer gefallen.

Osterfeuer und Maiwanderung

Auf­grund der Absage aller Ver­anstal­tun­gen der Feuer­wehr fall­en somit das Oster­feuer und die Wan­derung am 1. Mai eben­falls ins Wass­er. Beim Oster­feuer ist zu beacht­en, dass kein Strauch­schnitt zum Oster­feuer­platz gebracht wer­den darf. Der Orts­brand­meis­ter Carsten Steinke bit­tet um fre­undliche Beach­tung, da anson­sten der angelieferte Baum­schnitt auf Kosten der Feuer­wehr entsorgt wer­den muss.

Schäferfest

Das eigentlich am 17. Mai geplante Schäfer­fest fällt eben­falls in diesem Jahr aus und wird auf das Jahr 2021 ver­schoben. Die Ver­anstal­ter danken allen, die mit ihren vie­len tollen Ideen und Attrak­tio­nen dabei sein woll­ten und hof­fen darauf, dass sie auch im näch­sten Jahr dabei sein werden.

Wie geht es weiter?

Soll­ten weit­ere Ort­ster­mine aus­fall­en oder eventuelle Ersatzter­mine fest­ste­hen, werdet ihr hier informiert. Wir wün­schen euch allen eine gute Gesundheit!

Beitrags­bild von Annick Van­blaere auf Pix­abay.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.