Klein Schneen Fotokalender 2021

Fotokalender 2021 jetzt bestellbar

Wie schon im let­zten Gemein­de­blatt zu lesen war, hat der für den Klein-Schneen-Kalen­der 2021 aus­gerufene Foto-Wet­tbe­werb die Erwartun­gen der Kalen­der­gruppe weit übertrof­fen, so dass es für die Jury alles andere als leicht war, 13 Bilder für den Kalen­der auszuwählen.

Erlös für Jubiläumsfeier

Doch nun ist es geschafft, und auf der Rück­seite des Deck­blattes wird ver­rat­en, wer die einzel­nen Bilder fotografiert hat. Nach­dem auch let­zte Lay­out-Prob­leme beseit­igt sind, kann der Kalen­der nun bestellt werden.

Er kostet wie im let­zten Jahr 10,00 Euro und wird im For­mat DIN A4 gedruckt. Der Erlös aus dem Verkauf ist — eben­falls wie im let­zten Jahr — für die Jubiläums­feier in 2022 oder 2023 vorgesehen. 

Let­zter Ter­min für die Bestel­lung ist der 6. Dezem­ber 2020. Die Aus­liefer­ung erfol­gt noch rechtzeit­ig vor Weihnachten.

Blick in den Kalender

Wer ein oder mehrere Exem­plare bestellen möchte, klickt den nach­fol­gen­den But­ton, um das Bestell­for­mu­lar herunterzuladen. 

Der Bestellab­schnitt kann bei Anni­ka Jühne (Her­mann-Albrecht-Str. 9) oder Uwe Schwabe (Her­mann-Albrecht-Str. 4) in den Briefkas­ten gewor­fen wer­den. Bezahlt wird erst bei Lieferung.

Viel Freude mit dem Kalender!

Mitwirkende

Deck­blatt: Melanie Rei­necke | Jan­u­ar: Elis­a­beth Jaritz-Eigen­mann | Feb­ru­ar: Brit­ta Gun­delach | März: Jas­min Langer | April: Brun­hilde Ham­pel | Mai: Brun­hilde Ham­pel | Juni: Katha­ri­na von Schne­hen | Juli: Katha­ri­na von Schne­hen | August: Chris­t­ian Mogge | Sep­tem­ber: Brit­ta Gun­delach | Okto­ber: Sigrid Stibane | Alexan­der Jühne | Dezem­ber: Brun­hilde Ham­pel | Lay­out und Satz: Rein­hard (Otti) Kreter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.