Neue Obstbäume für Klein Schneen

Neue Obstbäume für Klein Schneen

Der Vere­in Klein Schneen Mobil möchte für jedes neue Mit­glied einen Obst­baum in unser­er Feld­mark pflanzen. Dafür haben There­sa Baetge und Fam­i­lie von Schne­hen Flächen zur Ver­fü­gung gestellt.

Pflanzaktion – HelferInnen gesucht

Am Sam­stag, 6. Novem­ber ab 10:00 Uhr wollen wir gemein­sam 30 neue Bäume pflanzen. Wer hat Lust zu helfen? Fach­lich und maschinell wer­den wir von Sig­gi Künzell unter­stützt. Die Feuer­wehr Klein Schneen wird eine Erst­be­wässerung vornehmen. 

BaumpatInnen gesucht

Um den Bäum­chen einen guten Start zu ermöglichen wäre es schön, wenn sich Klein Schneener­In­nen als PatIn für einen Baum zur Ver­fü­gung stellen.
Gele­gentlich brauch der Baum vielle­icht Wass­er und ein wenig Aufmerk­samkeit. Ein Baum­schnit­tkurs ist geplant.
Eine Paten­schaft bein­hal­tet natür­lich auch das Recht die Früchte zu ernten.

Bist Du dabei?

Wer beim Pflanzen am 6. Novem­ber dabei sein möchte oder eine Paten­schaft anstrebt, meldet sich bitte bis 3. Novem­ber bei Uwe Schwabe unter der Tele­fon­num­mer 0 55 04 / 9 49 85 05.

Diese Aktion wird unter­stützt durch die Nieder­säch­sis­che Bin­go-Umwelt­s­tiftung und in Koop­er­a­tion mit dem TSV Klein Schneen durchgeführt.

Abbil­dun­gen: Designed by rawpixel.com und macrovek­tor / Freepik.